Bundesbahn Sommerfest: das Paradies in Koblenz

0

„Von der Bundesbahn zur DB AG“ – bei diesem Motto darf man sich was erwarten! Das sagten sich Sturmi und Timo und spurteten ins Auto und düsten gen Koblenz. Was es von Bundesbahn und DB AG zu sehen gab, das erfahrt ihr jetzt!

Bundesbahn-Sommerfest im DB Museum in Koblenz

Bundesbahn Sommerfest: das Paradies in Koblenz

Bundesbahn Sommerfest: das Paradies in Koblenz

Das Bundesbahn-Sommerfest war tatsächlich ein Fest. Vorab: nicht ganz so gut war das Parkplatzmanagement der DB AG: es war nicht vorhanden. Man hatte sich schlichtweg keine Gedanken gemacht, wo die letzten Fans der DB AG parken werden. Ansage eines DB-Parkwächters: „Auf dem Parkplatz werden Sie nicht parken können. Er ist voll. Fahren Sie bitte weiter!“ Ja danke!

Kommen wir zum angenehmen Teil der Bundesbahn-Veranstaltung. Apropos: warum sage ich ständig „Bundesbahn-…“ statt „DB AG-…“? Ganz einfach. Von 1949 bis heute wurden Fahrzeuge der Bahn gezeigt und das waren und sind für uns vorwiegend Fahrzeuge der Bundesbahn. Tja, Bundesbahn… das waren noch Zeiten, als man nach den Zügen seine Uhren stellen konnte!

Was gabs auf dem Bundesbahn-Sommerfest zu sehen?

Man kann das Angebot auf dem Bundesbahn-Sommerfest mal grob in folgende Kategorien gliedern.

  • Fahrzeuge der Bahn
  • Führerstandsmitfahrten
  • Rundfahrten auf der 5-Zoll-Gartenbahn für Kinder ( von 5 bis 85 )
  • Modellbahnanlagen des DB Museums
  • Modellbahnhändler

Wenn wir uns trotz des Bad Boy „Bahn“ unsere Liebe zur Eisenbahn erhalten haben, dann vor allem auch deswegen, weil unser Hobby einfach so flasht. Wenn die Baureihe 78 in Koblenz völlig leise und nur flüsternd dampfend über die Geleise rollt, dann atmest du den Duft von Eisen und Öl ein, der in der Luft liegt. Das kann einem selbst die DB AG mit ihrem schlechten Service nicht vermiesen.

In Koblenz war jedenfalls fettes Eisenbahnfeeling angesagt. Heute gebe ich mal einen kleinen Überblick über das Bundesbahn-Spektakel. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich nach und nach die ganzen Fotoserien zu den einzelnen DB Loks veröffentlichen. Wenn ihr dabei wart, hattet ihr hoffentlich genauso viel Spaß dabei wie wir. Wenn ihr nicht dabei wart dann schnuppert mal durch die Fotostrecken und atmet die Lokige Stimmung ein, die es da gab.

Dampflok Baureihe 01 2118-6

Die 01 2118-6 der DR und mittlerweile in Privateigentum befindliche Dampflokomotive, die zuletzt bei den HEF Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. ( 2008-2019, Nummer im nationalen Fahrzeugregister: 90 80 0001 118-3 D-HEF) unterwegs war, durften wir auch bewundern. Ein eigener Foto-Artikel folgt in Kürze.

Die 01 2118-6, bis vor Kurzem noch als "90 80 0001 118-3 D-HEF" bei den HEF / Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die 01 2118-6, bis vor Kurzem noch als „90 80 0001 118-3 D-HEF“ bei den HEF / Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Diesellok V65 011: MaK 600014 in Koblenz Lützel

Die Diesellok V65 011 der DB (Leihgabe an die BSW-Freizeitgruppe zur Erhaltung historischer Eisenbahnfahrzeuge) auf dem Sommerfest der Bahn in Koblenz am 22.06.2019

Die Diesellok V65 011 der DB (Leihgabe an die BSW-Freizeitgruppe zur Erhaltung historischer Eisenbahnfahrzeuge) auf dem Sommerfest der Bahn in Koblenz am 22.06.2019

Die Diesellok V65 wurde für den Einsatz auf Nebenbahnen aus der MaK 600D entwickelt. Die V65 011 ist neben der V65 001 der ODF / Osnabrücker Dampflokfreunde e. V. in Osnabrück-Piesberg die letzte verbiebene V65 in Deutschland.

Diesellok Baureihe 220 033-5

Das DB-Museum v. Lübeck führt bei den HEL die Diesellok V 200 007 im Bestand. Hier in Koblenz fanden wir die BR 220 033-5 vor. Bei mir kommen beim Anblick der 220 033 sofort Kindheitserinnerungen an die Märklin 3021 Diesellokomotive V200 der DB auf. Ja, ist einfach so.

Ich für meinen Teil genoss den Anblick und strahlte ein wenig vor mich hin. Timo rockte die Diesellok weniger. Er ist und bleibt ein puristischer Dampflokanhänger!

Die Diesellok der Baureihe 220 033-5 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Diesellok der Baureihe 220 033-5 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Diesellok Baureihe 217 014-0

Ein Arbeitspferd der Bahn war zu sehen: die Diesellok der Baureihe 217 014-0 stand auf dem Gleis. Arbeitspferd ist sie bei der Bahn und auf meiner Modellbahnanlage. Die Märklin/HAMO 8374 Diesellok (und die Kollegen von Fleischmann, Roco und Liliput) setze ich in größeren Pulks ein. Ich mag das Teil einfach.

Die Diesellok der Baureihe 217 014-0 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Diesellok der Baureihe 217 014-0 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Ka 4862, 322 641-2 und Kö 0278 / Kö I 311

Die gute alte Kö 0278 / Kö I 311 war nur zum Anschauen da. Die beiden anderen versahen aber brav ihren Rangierdienst. Die betagte Einheitskleinlokomotive LG II (DRB) Ka 4862 war flott dabei, Die Baureihe 322 641-2 (Ex „Köf 6186“ aus dem Jahr 1954) war auf Hochglanz poliert und strahlte, wenn sie eine der großen Schwestern verschieben durfte.

Die Diesellok der Baureihe 322 641-2 (Ex "Köf 6186" aus dem Jahr 1954) auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Diesellok der Baureihe 322 641-2 (Ex „Köf 6186“ aus dem Jahr 1954) auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Einheitskleinlokomotive LG II (DRB) Ka 4862 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Einheitskleinlokomotive LG II (DRB) Ka 4862 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Kö 0278 / Kö I 311 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Kö 0278 / Kö I 311 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Der Adler

Die erste Dampflok in Deutschland, der „Adler“ mit seinen beiden Wägen „3. Klasse“ war ebenfalls zugegen. Das Original des Adler gilt als verschollen, seit er nach mehr als 20 Dienstjahren 1857 verkauft wurde Das DB Museum besitzt zwei Nachbauten. Der Nachbau aus dem Jahr 1935 ist fahrfähig. Der zweite Nachbau des Adler aus dem Jahr 1952 diente als Ausstellungsstück.

Der Nachbau des Jahres 1935 wurde im Jahr 2005 bei einem Depotbrand sehr stark beschädigt. In den Jahren 2006 und 2007 wurde er jedoch im Ausbesserungswerk Meiningen restauriert. Er ist es auch, der zu sehen war. Beim Neuaufbau hat man sich in Details vom 1935er Nachbau abgewandt. Man ging davon aus, dass die Farbe dunkler gewesen sein muss, wie etwa bei der Lokomotive „Nordgau“, die heute im DB-Museum Nürnberg steht. Auch der Schornstein wurde mehr an die ursprüngliche Umrisszeichnung ausgeführt: konisch zulaufend. Im Jahr 1935 hatte man sich noch für einen konkaven Aufbau des Schlotes entschieden.

Die Lokomotive "Adler" als Nachbau aus dem Jahr 2007 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die Lokomotive „Adler“ als Nachbau aus dem Jahr 2007 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Ein Waggon "3. Klasse" des Zuges "Der Adler" auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Ein Waggon „3. Klasse“ des Zuges „Der Adler“ auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Der Zug "Der Adler" auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Der Zug „Der Adler“ auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Ein Waggon "3. Klasse" des Zuges "Der Adler" auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Ein Waggon „3. Klasse“ des Zuges „Der Adler“ auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

DB E-Lok der Baureihe E10 005

Eine E-Lok der ersten Stunde hatten wir auch zu Gesicht bekommen. Es war die Baureihe E10 005. Sie erstrahlte hier im schönen Blauton, den ich von meiner ersten Märklinbahn her noch liebe. Be mir war es damals die Märklin 3034 Baureihe E41 024, doch gefühlt stand sie hier vor mir. Klar, dass man das genießen muss. Für Timo war es halt so ’ne olle E-Lok. Nicht Schwarz. Kein Dampf. E-Lok eben.

Ich glaube, ich werde in den nächsten Tagen hierzu einen Artikel mit allen Fotos und Videos nachschieben.

DB E-Lok der Baureihe E10 005 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

DB E-Lok der Baureihe E10 005 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

DB E-Lok der Baureihe 110 152-6

Die DB E-Lok der Baureihe 110 152-6 ist wieder eines der Arbeitspferde, die sich nur wenige anschauen, wenn sie zu sehen ist. Mir gefällt sie, wobei ich zugeben muss, dass ich das Anhänger der alten Farbgebung bin. Verkehrsrot & Co. sind so gar nicht mein Fall.

DB E-Lok der Baureihe 110 152-6 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

DB E-Lok der Baureihe 110 152-6 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

DB E-Lok der Baureihe E60 10

Jau, da war mal wieder so ein Leckerli vor der Kamera. Die DB E-Lok der Baureihe E60 10 ist einer meiner Altbau-E-Lok-Lieblinge. Die Märklin 3157 E-Lok 160 001-4 hat sich in meiner Erinnerung festgebissen. Hier in Koblenz fuhr die E60 nicht selbst. Sie wurde von einer Kleinlokomotive über Gleis und Drehscheibe geschoben und gezogen.

DB E-Lok der Baureihe E60 10 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

DB E-Lok der Baureihe E60 10 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Dampflok der Baureihe 01 1100

Mit der Lok der Baureihe 41 360 zog die 01 1100 im Sonderzugverkehr auf der Heidebahn schon so manchen Personenzug. Auch als 012 100 stand sie im Einsatz in Hamburg und bei Bremen. Jetzt fristet sie ein tristes Dasein im DB Museum in Koblenz. Der dritte Zylinder ist rückgebaut. (Ein grausamer Anblick) Und sie wirkt nicht so, als würde sie nochmal auf Strecke gehen. Die vollständige Fotoserie gibt es in Kürze hier zu sehen.

Dampflok der Baureihe 01 1100 (auch 012 100) auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Dampflok der Baureihe 01 1100 (auch 012 100) auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

225 010-8 der DB Bahnbau Gruppe GmbH

Die knallgelbe 225 010-8 ist ein Hingucker. Mich zog sie gleich in ihren Bann. Es wäre eine schöne Bespannung für das Märklin 49969 Wagen-Set „Deutsche Bahn Bahnbau Gruppe“ – wenn man die Märklin 39213 Diesellokomotive BR 213 der Deutsche Bahn Gleisbau GmbH (DBG) mit der Betriebsnummer 213 333-8, die Märklin 36431 Diesellokomotive BR 233 „Tiger“ der DB Netz Instandhaltung oder die Brawa 42877 Diesellok BR 213 der DB Bahnbau nicht nehmen will, die es ja auch für Wechselstrom gibt. Als Fleischmann 424077 Diesellokomotive BR 225 ist sie für Gleichstrom zu haben.

Die 225 010-8 der DB Bahnbau Gruppe GmbH auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die 225 010-8 der DB Bahnbau Gruppe GmbH auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

EMD JT42CWRM Class 77 / Baureihe 247.0 der DB Cargo

Der von Electro-Motive Diesel (EMD) hergestellter Diesellokomotivtyp mit elektrischer Kraftübertragung der EMD JT42CWR(M) ist die schadstoffbegrenzte Variante des Vorgängermodells JT42CWR. Optisch kommt der Kraftprotz recht unscheinbar daher.

Bei der französischen Tochtergesellschaft Euro Cargo Rail (ECR) der Deutschen Bahn AG sind 60 Lokomotiven dieser Bauart im Einsatz. Hier werden sie als Class 77 bezeichnet (Nummer im französischen Einstellungsregister 92 87 0077). Das kollidiert mit den Typenbezeichnungen „Class 77“ in Großbritanniern und Belgien. Großbritannien führt die Lok bei der British Rail als „Class 66/6“. Bei der DB Cargo wird die Lok als Baureihe 266.4 (beschriftet als Baureihe 247.0) geführt. Nummer im deutschen Fahrzeugeinstellungsregister: 92 80 1266.

Die EMD JT42CWRM Class 77 / Baureihe 247.0 der DB Cargo auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Die EMD JT42CWRM Class 77 / Baureihe 247.0 der DB Cargo auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Baureihe V36 107

Eine Rangierlok der Baureihe V36 107 war ebenfalls zu sehen. Sie wurde fleißigst von den anwesenden Kleinlokomotiven über die Drehscheibe verschubt.

Die Baureihe V36 107 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz

Die Baureihe V36 107 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz

Der wie bei der V65 koksbeheizte Dofa-Ofen der Baureihe V36 107 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz

Der wie bei der V65 koksbeheizte Dofa-Ofen der Baureihe V36 107 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz

Dampflok der Baureihe 78 468

Führerstandmitfahrten sind ein Zuckerle. Das lässt man sich nicht entgehen, zumal auf der eleganten Baureihe 78 468

Dampflok der Baureihe 78 468 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Dampflok der Baureihe 78 468 auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB-Museum in Koblenz.

Modellbahnanlage H0: 3x Trix Express im DB Museum

In der ersten Etage des DB Museums in Koblenz-Lützel finden wir ein kleines Modellbahn-Dorado. Drei Modellbahnanlagen H0 des TRIX EXPRESSCLUB Deutschland e.V. stehen dort. Die eine erstreckt sich sogar durch die Wand auf zwei Räume. Es ist ein Klassiker: Trix Express beherrscht das Bild. Die Anlagen gefielen uns so gut, dass ich ihnen einen gesonderten Artikel widmen werde. Er wird in den nächsten Tagen erscheinen. Aber heute gibts schon mal drei Bilder davon.

Der Hauptbahnhof auf der Modellbahnanlage H0 "Trix Express" im DB Museum, fotografiert anlässlich des Bundesbahn-Sommerfestes am 22.06.2019

Der Hauptbahnhof auf der Modellbahnanlage H0 „Trix Express“ im DB Museum, fotografiert anlässlich des Bundesbahn-Sommerfestes am 22.06.2019

Der Hauptbahnhof auf der Modellbahnanlage H0 "Trix Express" im DB Museum, fotografiert anlässlich des Bundesbahn-Sommerfestes am 22.06.2019

Der Hauptbahnhof auf der Modellbahnanlage H0 „Trix Express“ im DB Museum, fotografiert anlässlich des Bundesbahn-Sommerfestes am 22.06.2019

Der Hauptbahnhof auf der Modellbahnanlage H0 "Trix Express" im DB Museum, fotografiert anlässlich des Bundesbahn-Sommerfestes am 22.06.2019

Der Hauptbahnhof auf der Modellbahnanlage H0 „Trix Express“ im DB Museum, fotografiert anlässlich des Bundesbahn-Sommerfestes am 22.06.2019

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

Auf einer 5-Zoll-Bahn konnten Besucher mitfahren und ein paar Runden auf dem Areal drehen. Schön für die Kleinen – und wie man sehen kann auch für die Großen.

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

5-Zoll-Bahn beim Bundesbahn-Sommerfest

Margots Modelleisenbahnen & Co.

Natürlich waren auch zahlreiche Händler mit ausladenden Ständen vertreten. In der Halle des DB Museums und auch davor konnte man das fehlende Stück in der Sammlung finden und mitnehmen. Bei Margots Modelleisenbahnen, deren Ladengeschäft in Koblenz fußläufig von der Veranstaltung zu erreichen ist, gab es so manche Leckerei zu entdecken. Mit stach ein Märklin 3135 Schienenbus Typ 551/731 der belgischen CFV3V in die Augen… Und so manches anderes auch noch.

Der Märklin 3135 Schienenbus Typ 551/731 der belgischen Chemin de fer à vapeur des 3 vallées (CFV3V) von Margots Modelleisenbahnen.

Der Märklin 3135 Schienenbus Typ 551/731 der belgischen Chemin de fer à vapeur des 3 vallées (CFV3V) von Margots Modelleisenbahnen.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest  am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest  am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest  am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest  am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest  am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest  am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Stände der Modellbahnhändler auf dem Bundesbahn-Sommerfest am 22.06.2019 im DB Museum in Koblenz.

Euer Sturmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

About Author

Sturmi ist passionierter Modellbahner, Spielbahner, Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler, und so einiges mehr. Hier auf Nietenzähler.de posaunt er seine gute Laune und seine Freude mit der Modellbahn in all ihren Schattierungen in die digitale Welt hinaus.

Leave A Reply