Alterung: Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961 DB (Märklin 4626)

0

Mit dem Tad-u 961 Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach von Märklin hat sich der Doncolor einen lange gehegten Wunsch erfüllt. Als er den Tad-u 961 bei mir seine Runden drehen sah, wanderte das gute Stück rasch auf seine „Wants“-Liste… Jetzt ist er da – aber ungealtert darf der Gute nicht auf Doncolors Geleise!

Den Märklin Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961 DB (4626) altern

Der Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961 der DB (Märklin Art.Nr. 4626) ist ja eigentlich schon ein Klassiker. Ich jedenfalls fahre ihn seit meiner Jugend. Der Doncolor bringt bei ihm massive Kalkspuren auf und verhilft ihm so zu etwas Betriebsgeschichte. Jetzt ist es so, dass bei dieser Wagengattung auch der Hersteller bereits aktiv ist. Fabrikseitig gealterte Wägen gibt es auch im Handel. Doch bei diesen Exemplaren ist Doncolor der Meinung, dass diese „Lieblos mit der Airgun mit Weiss eingenebelt…“ sind – und nicht gealtert. Er wollte sich dann mal bei diesem Modell austoben…

Hier geht er etwas schlichter zur Sache:

  • Der Selbstentladewagen nebst Klappdeckeldach wird mit einer wässrigen weissen Lasur (Revell Aquacolor 361 04 Weiss) überzogen.
  • An den Seitenwänden des Tad-u 961 trägt er mehrere Schichten weisser Lasuren auf.
  • Ein finales Trockenbürsten mit Weiss auf dem Dach und an den Seitenflächen bringt die finale Patina auf.

Nicht als Lasur, sondern als Volltonfarbe bemalt Doncolor Puffer und Geländer mit Weiss.

Hier steht die Modellbahn-Alterung noch bevor: der unbehandelte Märklin Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961 DB (Artikelnummer 4626)

Hier steht die Modellbahn-Alterung noch bevor: der unbehandelte Märklin Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961 DB (Artikelnummer 4626)

Eine Lasur später: der frisch gealterte Märklin Selbstentladewagen Tad-u 961 DB ist nicht mehr ganz ladenneu...

Eine Lasur später: der frisch gealterte Märklin Selbstentladewagen Tad-u 961 DB ist nicht mehr ganz ladenneu…

Auf der Dachpartie des Tad-u 961 erkennt man hier noch die frisch aufgetragene Lasur.

Auf der Dachpartie des Tad-u 961 erkennt man hier noch die frisch aufgetragene Lasur.

Der Märklin 4626 braucht das Trockenbürsten. Die Dachpartie mit den Klappdeckeln wirkt nach diesem Schritt der Modellbahn-Alterung gleich viel gefälliger.

Der Märklin 4626 braucht das Trockenbürsten. Die Dachpartie mit den Klappdeckeln wirkt nach diesem Schritt der Modellbahn-Alterung gleich viel gefälliger.

Eine Schicht "Staub" gibt es mit der nächsten Schicht weisser Lasur. Der Märklin 4626 gefällt uns jetzt bereits ziemlich gut.

Eine Schicht „Staub“ gibt es mit der nächsten Schicht weisser Lasur. Der Märklin 4626 gefällt uns jetzt bereits ziemlich gut.

Front und Hinterteil des  Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961

Front und Hinterteil des Selbstentladewagen mit Klappdeckeldach Tad-u 961

Zwei weitere gedeckte Güterwägen von Roco bei der Alterung

Die beiden gedeckten Güterwägen von Roco gehören zu den Arbeitspferden in jedem Fuhrpark. Es sind nicht die hochdekorierten Modelle, sie sind eher simpel. Dennoch wollen wir sie in unser Programm zur Alterung mit aufnehmen. Sie gefallen uns nämlich sehr, wenn sie im Zugverband stehen.

Ein Detail, das sich Doncolor herausgegriffen hat, das ist die rote Zugschlussleuchte. Das Zugschlusslicht wird oftmals recht spartanisch ausgestattet. Ein simpler Quader aus Plexiglas muss herhalten und wird als Zugschlussleuchte deklariert. Für die Weihnachtsbaumbahn mag das ja noch ganz annehmbar sein, für unsere Ansprüche ist das eher weniger geeignet.

Zur Verfeinerung bringt Doncolor den schwarzen Rahmen an, den auch jede dieser Lampen im Original kennt. Er bemalt den roten Plexiglasquader an den Kanten mit schwarzer Farbe, deckt oben das Dach ebenfalls mit schwarzer Farbe ab.

Ob man es nun glaubt oder nicht: der Wagen gewinnt durch dieses Detail wie wir finden unheimlich dazu. Es wirkt ein wenig stimmiger…

Modellbahn-Alterung auch für zwo recht einfache gedeckte Güterwägen von Roco.

Modellbahn-Alterung auch für zwo recht einfache gedeckte Güterwägen von Roco.

Das gesuperte Zugschlusslicht an dem einen der beiden gedeckten Güterwägen.

Das gesuperte Zugschlusslicht an dem einen der beiden gedeckten Güterwägen.

Soviel für heute in der zweiten Folge unserer Serie. In Kürze geht es weiter mit weiteren interessanten Wägen aus unserem Fuhrpark, die wir einer Alterung unterziehen.

Best

Sturmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

About Author

Sturmi ist passionierter Modellbahner, Spielbahner, Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler, und so einiges mehr. Hier auf Nietenzähler.de posaunt er seine gute Laune und seine Freude mit der Modellbahn in all ihren Schattierungen in die digitale Welt hinaus.

Leave A Reply