TRIX 24908: 6000 gal Tank Cars Mathieson S.H.P.X., Electro Bleaching & PENN SALT

0

Das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set bringt endlich mal ein bisle Farbe in die US-Freight Trains. Die 6000 gal Tank Cars Mathieson S.H.P.X. (in Grün/Weiß), Electro Bleaching (Weiß/Schwarz) & PENN SALT (Blau-Gelb-Rot) brechen das doch oft recht triste Braun der vielen Box Cars und Hopper Cars.

Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars „Mathieson S.H.P.X.“, „Electro Bleaching“ & „PENN SALT“

Was soll ich sagen. Bei einem meiner Streifzüge durch ebay fiel mir eines Tages dieses farbenfrohe Set an US Waggons auf. Da ich grade mit Doncolor auf den US-Eisenbahn-Trip war, schlug ich kurzer Hand zu und nahm das Trix-Set in die Sammlung auf. Der Verkäufer hatte auch hier die originalen RP25-Radsätze gegen NEM-Radsätze ausgetauscht, die alten RP25-Radsätze jedoch aufbewahrt und freundlicherweise wieder beigelegt.

Die quadratische Originalverpackung des Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars "Mathieson S.H.P.X.", "Electro Bleaching" & "PENN SALT"

Die quadratische Originalverpackung des Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars „Mathieson S.H.P.X.“, „Electro Bleaching“ & „PENN SALT“

Die OVP des Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars "Mathieson S.H.P.X.", "Electro Bleaching" & "PENN SALT" von der Seite

Die OVP des Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars „Mathieson S.H.P.X.“, „Electro Bleaching“ & „PENN SALT“ von der Seite

Die drei Einzel-Boxen des Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars "Mathieson S.H.P.X.", "Electro Bleaching" & "PENN SALT"

Die drei Einzel-Boxen des Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars „Mathieson S.H.P.X.“, „Electro Bleaching“ & „PENN SALT“

Die Stirnseiten der Einzelboxen aus dem Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars "Mathieson S.H.P.X.", "Electro Bleaching" & "PENN SALT"

Die Stirnseiten der Einzelboxen aus dem Das TRIX 24908 Set mit den 6000 gal Tank Cars „Mathieson S.H.P.X.“, „Electro Bleaching“ & „PENN SALT“

Was ist drin, im TRIX Set #24908

Drei hochfeine Single Dome Tank Cars stecken drin. Nicht, dass ich nölen wollte, aber mir fiel auf, dass der Waggonaufdruck die Tank Cars mit einer Kapazität von 5900 gal ausweist, während man offenbar von 6000-gal-Tank-Cars spricht. Und das mir als Nicht-Nietenzähler! Aber es muss einfach mal gesagt werden.

  • TRIX 24908-01
    6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“
    Betriebsnummer/Wagennummer 3305
    Grundfarbe des Kessels: Grün
    Schriftfarbe: Weiß
  • TRIX 24908-02
    6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“
    Betriebsnummer/Wagennummer 305
    Grundfarbe des Kessels: Weiß
    Schriftfarbe: Schwarz
  • TRIX 24908-03
    6000 gal Tank Car „PENN SALT“
    Betriebsnummer/Wagennummer 237
    Grundfarbe des Kessels: Gelb, blaue Banderole
    Schriftfarbe: Wortmarke in Rot, übrige Texte in Blau, Weiße Schrift auf der Banderole

Die Ausführung der Waggons ist sehr detailliert. Filigrane Steckteile wie Leitern und Feststellräder machen die Waggons zu einem Traum. Ein kleiner Wermuthstropfen ist das Geländer (Metal handrails) auf dem Dome Deck des Single Dome. Ich empfinde die Metal handrails als zu globig ausgeführt, vor allem im Gegensatz zu den ansonsten höchst filigranen Anbauteilen wie den Ladders.

Alle drei Tank Cars sind mit den Kadee-kompatiblen Kupplungen im NEM-Kupplungsschacht ausgestattet. Wie bei Waggons mit Kulissenführung üblich weist der Güterzug schon mit seinen drei Waggons den „Zusammenschnorr“-Effekt auf, wenn man recht plötzlich bremst. Die Waggons schieben sich dann recht stark zusammen. Blickt man von der Seite auf die Zwischenräume zwischen den Waggons, sieht das sehr unsexy aus.

Im Video oben kann man einen Ganzzug mit Tank Cars sehen. Die Trix Waggons sind nicht mit dabei, aber es ist ein Bild für die Götter!

TRIX 24908-01: 6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Der „Mathieson S.H.P.X.“ ist mit seiner Grün-Weißen Farbgebung recht gefällig. Der Grünton ist ein blaustichiges „Phtallo“, was natürlich etwas künstlich-chemisch wirkt, was ja zu seinem Inhalt „Chlorgas“ („Chlorine“) sehr gut passt.

Auf dem einen Foto sieht man auch die Gestaltung der Unterseite des Waggons. Neben den zahlreichen feingliedrigen Leitungen fiel mit auch die saubere Bedruckung auch allerkleinster Schriftzüge und Nummern auch im Fahrgestellbereich des Waggons auf.

Olin Mathieson Corp.

Ich habe mal nachgeschaut, was es mit der Olin Mathieson Corp. so auf sich hat. So nennt sich nämlich das Unternehmen, welches diesen und etliche andere Waggons auf die Reise geschickt hat. In Saltville, Virginia war es angesiedelt und beschäftigte sich unter anderem mit dem Abbau von Salzen in einer Mine.

Im Jahr 1954 schloss sich Mathieson Alkali Works mit Olin Industries zusammen. Man produzierte Sprengstoffe, Munition und Waffen. Im Jahr 1972 verließ der Besitzer Olin Mathieson den 2.300-Seelen-Ort, nachdem man ihm Umweltauflagen zum Schutz der Gewässer präsentierte.

Mathieson DRY ICE 40′ Insulated Boxcar & Co.

Wer sich für weitere Waggons von „Matthieson“ interessiert, dem seien zwei Anbieter aus den Staaten empfohlen:

  1. Rich Yoder Models
  2. Tichy Train Group

Von Matthieson gibt es nämlich auch Dry Ice Cars (Trockeneis Waggons) und man kann dort auch Decals beziehen, wenn man eigene Waggons verfeinern möchte.

Der TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 in voller Breite und ganzer Schönheit

Der TRIX 24908-01 6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 in voller Breite und ganzer Schönheit

Der Single Dome  (ohne Dome Deck) des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Der Single Dome (ohne Dome Deck) des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Die Beschriftung des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 im linken Teil in Großaufnahme.

Die Beschriftung des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 im linken Teil in Großaufnahme.

Die Draufsicht auf den TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Die Draufsicht auf den TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

So könnte er in der Wüste auf einem Abstellgleis stehen und vor sich hin rosten, der TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305...

So könnte er in der Wüste auf einem Abstellgleis stehen und vor sich hin rosten, der TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305…

Feine Bedruckung auch auf dem Chassis des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Feine Bedruckung auch auf dem Chassis des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Unterseite des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 mit Holmen und Leitungen.

Unterseite des TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 mit Holmen und Leitungen.

Details der Schriftzüge auf dem rechten Teil ds TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Details der Schriftzüge auf dem rechten Teil ds TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Hier steht er aber jetzt auf dem Abstellgleis, der TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

Hier steht er aber jetzt auf dem Abstellgleis, der TRIX 24908-01:6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305

TRIX 24908-02: 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305

Neben dem „Mathieson S.H.P.X.“ wirkt der TRIX 24908-02 „Electro Bleaching“ schon ein wenig schlicht. Weiße Grundfarbe und schwarze Schrift. Aber gut, das muss es auch geben.

Electro-Bleaching Gas Company

Die Electro-Bleaching Gas Company in der Stadt Niagara Falls (Spitzname: Cataract City) im Bundesstaat New York ist der Besitzer des stolzen Tank Cars, wie ich herausgefunden habe. Die älteste Erwähnung finde ich aus dem Jahr 1896. Man kooperierte damals mit der Niagara Alkali Co., in deren Nachbarschaft man sch ansiedelte. Know-How zur Verarbeitung von Clorgas importierte man aus Deutschland in Form eines Ingenieurs und dem nötigen Industrie-Equipment. Bei Amazon kann man eine Anzeige aus dem Jahr 1922 einsehen.

Hier in ganzer Schönheit: der TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 von der Seite.

Hier in ganzer Schönheit: der TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 von der Seite.

Auf dem Abstellgleis - was demTRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 gar nicht gebührt.

Auf dem Abstellgleis – was demTRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 gar nicht gebührt.

Details der Bedruckung des TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305.

Details der Bedruckung des TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305.

Der TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 aus der Vogelperspektive.

Der TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 aus der Vogelperspektive.

Bedruckung der Rahmenteile des TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305

Bedruckung der Rahmenteile des TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305

Weitere Details des TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305. Einfach super ausgeführt.

Weitere Details des TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305. Einfach super ausgeführt.

Der TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car "Electro Bleaching" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 weist einen Single Dome auf. Am Dome sieht man auf dem Dome Deck die Metal handrails, welche mir etwas kräftig ausgeführt vorkommen. Auf Fotos von anderen Single Dome Tank Cars mit Dome Deck glaube ich feinere Handrails erkannt zu haben. Aber vielleicht war das ja hier auch so kräftig ausgeführt. Ein Gutes hat es: kleine Rumpler überstehen die Handrails auf dem Dome Deck so wesentlich besser.

Der TRIX 24908-02 6000 gal Tank Car „Electro Bleaching“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #305 weist einen Single Dome auf. Am Dome sieht man auf dem Dome Deck die Metal handrails, welche mir etwas kräftig ausgeführt vorkommen. Auf Fotos von anderen Single Dome Tank Cars mit Dome Deck glaube ich feinere Handrails erkannt zu haben. Aber vielleicht war das ja hier auch so kräftig ausgeführt. Ein Gutes hat es: kleine Rumpler überstehen die Handrails auf dem Dome Deck so wesentlich besser.

TRIX 24908-03: 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Der dritte Waggon im Bunde ist der TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237 und einer besonders grellen und schrillen Farbgebung. Die modellbauliche Ausführung ist identisch zu jener der beiden anderen Single Dome Tank Cars. Ein Dome Deck mit Metal handrail ist ebenfalls vorhanden.

Pennsylvania Salt Manufacturing Company

In der Industriestadt Natrona, Pennsylvania ist seit 1850 PENN SALT ansässig, genauer die Pennsylvania Salt Manufacturing Company. Natrona ist eine der sogenannten Company Towns, in denen alle Gebäude, alle Läden der Company gehörten. Industriearbeiter lebten dort – praktisch nur für die Arbeit. Ähnliche Zustände kennt man aus England aus dem Zeitalter der Industrialisierung. In Deutschland findet man eine ähnliche Stadt mit der Siedlung Burg in Bayreuth. Heutzutage gehört das Unternehmen zum Konzern Arkema, dessen Sitz in Colombes bei Paris liegt.

Der TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car "PENN SALT" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237 von der Seite.

Der TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237 von der Seite.

Die Beschriftung mit den Warnhinweisen auf dem TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car "PENN SALT" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Die Beschriftung mit den Warnhinweisen auf dem TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Rechte Seite des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car "PENN SALT" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Rechte Seite des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Das Dome Deck mit den metal handrails des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car "PENN SALT" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Das Dome Deck mit den metal handrails des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Linke Seite des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car "PENN SALT" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Linke Seite des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Die Stirnseite des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car "PENN SALT" mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

Die Stirnseite des TRIX 24908-03 6000 gal Tank Car „PENN SALT“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #237

RP25-Radsätze vs. NEM-Radsätze

Hier der TRIX 24908-01 6000 gal Tank Car "Mathieson S.H.P.X." mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 noch mit NEM-Rädern

Hier der TRIX 24908-01 6000 gal Tank Car „Mathieson S.H.P.X.“ mit der Wagennummer/Betriebsnummer #3305 noch mit NEM-Rädern

Die RP25-Räder liegen bereits bereit.

Die RP25-Räder liegen bereits bereit.

Wie schon bei den anderen US-Güterwagen-Sets stellte sich auch hier die Frage nach der Verwendung entweder der RP25-Radsätze oder der NEM-Radsätze. Konsequenterweise entschied ich mich auch hier, die NEM-Radsätze wieder zu demontieren und die alten „Schlappen“ aufzuziehen. Es sind ja eigentlich nur Bruchteile eines Millimeters, um welche der Spurkranz der RP25-Räder geringer ist. Das Gesamtbild der Waggons mit den RP25-Rädern auf der Schiene ist allerdings sehr viel geiler als mit den NEM-Rädern. Ich bleibe bei meiner Entscheidung und fahre RP25 und kein NEM – zumindest bei meinen US-Modellbahnen. Bei den Europäischen Modellen bleibe ich naklar bei den bisherigen Radsätzen. Das ist ja letztlich auch eine Kostenfrage…

Hier die Tauschradsätze für die drei Waggons aus dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set. RP25 oder NEM - das war hier die Frage,

Hier die Tauschradsätze für die drei Waggons aus dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set. RP25 oder NEM – das war hier die Frage,

Ein Ganzzug aus dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set?

Naja… für einen Ganzzug eines Freighttrains (siehe obiges YouTube-Video) braucht es wesentlich mehr als nur 3 Single Dome Tank Cars. Aber so ein bisle wollte ich mir das mal vorstellen und habe dazu ein paar Fotos geschossen, die so einen Anklang an Ganzzug aufkommen lassen.

Stirnseite zweier Tank Cars aus dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Stirnseite zweier Tank Cars aus dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Die drei von der Tankstelle... Draufsicht auf das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Die drei von der Tankstelle… Draufsicht auf das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Na, iss das ein Ganzzug? Fast, oder?

Na, iss das ein Ganzzug? Fast, oder?

Yepp, so wirds was mit dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Yepp, so wirds was mit dem TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set von der Seite

Das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set von der Seite

Und nochmal der (Fast-)Ganzzug des TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Und nochmal der (Fast-)Ganzzug des TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Auf dem Rangiergleis: das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Auf dem Rangiergleis: das TRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Die drei SIngle Dome Cars vomTRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Die drei SIngle Dome Cars vomTRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set

Und noch mal...

Und noch mal…

Und ein letztes Mal. Dieses Foto vomTRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set gefällt mir persönlich am Besten.

Und ein letztes Mal. Dieses Foto vomTRIX 24908 6000 gal Tank Cars Set gefällt mir persönlich am Besten.

Best

Sturmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

About Author

Sturmi ist passionierter Modellbahner, Spielbahner, Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler, und so einiges mehr. Hier auf Nietenzähler.de posaunt er seine gute Laune und seine Freude mit der Modellbahn in all ihren Schattierungen in die digitale Welt hinaus.

Leave A Reply