Modellbahn: „Rangieren!“ (Videos)

0

Wer auf seiner Modellbahn Rangieren kann, darf sich glücklich schätzen – findet jedenfalls meinereiner. Im Rangierbetrieb kann man seinen Spieltrieb nach Herzens Lust austoben und erlebt seine Lokomotiven und Güterwägen gleichzeitig in schönster Form. dabei macht es wenig Unterschied, ob man nach Plan Züge zusammenstellt oder nach eigenem Gusto.

Videos vom Modellbahn-Rangieren

Eigene Videos zu drehen, ist schon länger mein Plan. Auf meinem kleinen Anlagenstück von 140cm x 40cm eventuell nicht. Aber bei Doncolor würde es sich anbieten. Der Pickelbahner stellt auch gerade ein wunderbares Märklin-Modul fertig, das große Rangierfreuden verheißt. In der Zwischenzeit begnüge ich mich mit schönen Rangier-Videos auf YouTube, wobei „begnügen“ sicher der falsche Ausdruck ist.

Das Titelfoto ist übrigens auf einem Landschaftsmodul „Maschinenfabrik ‚Roter Oktober‘ in Shturmigrad“ aufgenommen. Ich nutze es eigentlich beim Tabletop-Spiel, aber es bietet sich immer wieder als Kulisse für ein wenig Schiebebetrieb mit meinen Lokomotiv-Modellen und Güterwägen an. So entstand auch das Foto.

Hier übrigens einige meiner beliebtesten Videos zum Thema „Modellbahn + Rangieren“.

Modellbahn + Rangieren: mit dem Kunstmichi

Den Kunstmichi nicht zu kennen, ist sicher unmöglich. Beim Betrachten seiner Modellbahnanlage habe ich gelernt, wie schön eine Pickelbahn doch sein kann. Fast habe ich es bedauert, zum Gleichstrom gewechselt zu haben. Ich genieße jedes seiner Videos sehr und dieses hier kann ich immer und immer wieder betrachten, stellt es doch Modellbahn + Rangieren in schönster Inszenierung vor.

Video „Bahnverladung der Bundeswehr“: Rangieren mit Schwerlastwagen

Dieses Video habe ich tatsächlich selbst aufgenommen. Es entstand auf der Modellbau- und Tabletop-Veranstaltung „2. Modelltage Stammheim“ im Jahr 2016. Das Rangieren mit den vielen Schwerlastwagen (und natürlich den aufgeladenen Kampfpanzern Leopard) flashte mich gewaltig.

Das viele Meter lange Diorama ist zudem schön ausgestaltet und wirkt auch durch seine Länge sehr entspannt und natürlich. Die Gleisharfe unterstützt den Eindruck von Weite. Auf so einer Modellbahn rangiert man doch gerne.

Was gefällt mir beim Rangieren am Besten?

Oh je, das ist ne ganze Menge. Das Auflösen und Zusammenstellen von Zügen (Zugbildung) gehört definitiv dazu. Dabei schließe ich kurze und lange Personenzüge bewusst ein. Kurswagen an einen D-Zug oder FD-Zug anhängen, mag ich sehr.

Auch das Zerlegen einees D-Zuges bzw. einiger seiner Kurswagen, also das Umsetzen einer Wagengruppe in ein anderes Bahnhofsgleis liebe ich ebenfalls.

Rangier-Video „Kurswagen“: Köf rangiert und BR 95 nimmt auf

Sehr schöne Anlage, wundervolle Modelle. Das Video ist leider mehr ein Zusammenschnitt von Stimmungsbildern. Das Gefühl von Handlungsabfolge entsteht nicht so ganz. Aber sehr schön anzusehen.

Video: „Umsetzen und Rangieren auf der Hafenbahn“

Im Hafen gibt es von je her viel Rangierbetrieb. Rangierloks setzen Wagengruppen von einem Gleis aufs andere um. Ziehen vor, … Dieses Video gibt dies sehr stimmungsvoll wieder.

Meine eigene Anlage ist ein Endbahnhof einer Kleinbahn. Da steht auf dem Endbahnhof das Umfahren eines wendenden Zuges mit der Lokomotive an. Die Bewegungen von Triebfahrzeugen innerhalb des Bahnhofs von und zu den Zügen ist nicht ganz so mein Ding, dafür schon eher das Abholen und Bereitstellen von Güterwägen an Ladestraßen und Laderampen oder anderen Verladeeinrichtungen. Mit dazu rechne ich auch das Abholen und Zuführen von Wagen in Anschlussgleisen einer Industrieanlage.

Rangier-Video: „Umfahren eines wendenden Zuges im Bahnhof“

Video „Bedienen von Industrieanschlüssen“

Das Zuführen und Abholen von Wagen zeigt dieses Video. Oft sind es nur kurze Gruppen von Güterwägen, die verschubt werden. Die Anlage im Umfeld der Hamburger Hafenbahn ist gekennzeichnet von einer tiefen Verwobenheit von Eisenbahn, Landschaft und Industrieareal.

Video „Umsetzen von Triebfahrzeugen im Trennungsbahnhof Eschwege“

Auch wenn es nicht ganz mein Ding ist, mag ich dieses Video mit genau diesem Inhalt. Mag sein, dass es die perfekt gestaltete Anlage ist. Mag sein, dass ich manchmal meine Meinung einfach revidiere…

Video „Überführen von Regelspur-Güterwagen auf Rollbockwagen einer Schmalspur-Hafenbahn“

Der David balanciert den Goliath auf der Stricknadel. So oder so ähnlich kommt es mir immer vor, wenn ich Regelspur-Fahrzeuge auf Rollbockwagen einer Schmalspurbahn sehe.

Video „Rangieren am Ablaufberg auf der Modellbahn des ESV Knittelfeld“

Die Schwerkraft bemächtigt sich der Fahrzeuge am Abrollberg. Auf dem Verschiebebahnhof des ESV Knittelfeld zieht ein 2067er-Tandem den Zug aus der Einfahrgruppe und lässt ihn über den Ablaufberg in die Richtungsgleise abrollen. Das Abdrücken der Güterwagen ist sehr eindrucksvoll und nahe am Vorbild.

Video: „Very british“ at the country side

Dieses Video mag ich, weil es in herrlicher Landschaft eingebettet britische Stimmung verströmt. Kein Rangieren auf der Modellbahn, aber das Gefühl von Urlaub in Great Britain.

Das war’s für heute.

Stay tuned!

Sturmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

About Author

Sturmi ist passionierter Modellbahner, Spielbahner, Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler, und so einiges mehr. Hier auf Nietenzähler.de posaunt er seine gute Laune und seine Freude mit der Modellbahn in all ihren Schattierungen in die digitale Welt hinaus.

Leave A Reply