Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG

0

Als mir der Doncolor den Silowagen Bauart Uapps NACCO von Rivarossi zeigte, noch dazu mit der Aufschrift „Josera“, war mir alles klar. Da haben sich zwei Spessarträuber gefunden, dachte ich mir gleich.

Silowagen Uapps NACCO „Josera“ von Rivarossi: Heimatgefühle…

Friedlich schlummert er in der OVP: der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG

Friedlich schlummert er in der OVP: der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG

Die OVP des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG. Hier  ist noch die Bauart-Bezeichnung Taoos hinzugefügt.

Die OVP des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG. Hier ist noch die Bauart-Bezeichnung Taoos hinzugefügt.

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG in der OVP

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG in der OVP

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG. Die beigefügten Kupplungsimitationen sind sichtbar.

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG. Die beigefügten Kupplungsimitationen sind sichtbar.

Zwölf Minuten soll der Doncolor für die 11,2 Kilometer lange Strecke von Mönchberg nach Kleinheubach brauchen – sagt Google Maps. Als alter Mönchberger liegt Josera für ihn im Nachbarkaff, genauer: in Kleinheubach. Kleinheubach ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Sitz der Josera GmbH & Co. KG. Klar, dass er sich da den oberschicken gelben Silowagen Uapps holen musste. Aber er sieht ja auch verdammt gut aus. Es ist schon ein geiles, knalliges Gelb. Ein bissle sauber – fast zu sauber – wirkt er. Aber da kann unser Weathering-Spezialist Doncolor sich ja mal austoben.

Bei Rivarossi klingt es viel sachlicher:

  • Silowagen Bauart Uapps Nacco „Josera“ der DB AG
  • Art.Nr. HR6397
  • Epoche V
  • Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit Kinematik
  • Länge über Puffer LüP: 176mm

Dem würde ich noch zumindest

  • Betriebsnummer 37 TEN 80 D-NACCO 933 6 085-7 Taoos

hinzufügen.

Ich freue mich für den Doncolor, denn der kräftige Farbtupfer wird seinem Fahrzeugpark gut tun. Ich hoffe, er wird ihn nicht zu schlimm weathern, denn dann wird die knallig gelbe Farbe nicht mehr so kräftig strahlen und die macht viel von seiner Wirkung aus. Ich bin auch mal sehr gespannt, ob er es bei dem Einzelwagen belässt, oder ob er sich nen Ganzzug zulegt.

Betriebsfotos aus dem Werk der Josera wären natürlich auch allererste Sahne. Ich glaube, da müssen wir mal zu zweit hinfahren und fotografieren.

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG

Detailaufnahme des Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG

Sonderwagen (Die Güterwagen der Gattung U der UIC)

Neugierig wie ich war, habe ich mal geforscht, was es so zu den Sonderwagen der Gattung U zu wissen gibt. Wie ich bei Wikipedia herausgefunden habe, nehmen die Wagen der Gattung U eine Sonderstellung ein. Die Gattung U umfasst nämlich nach dem Bauart-Bezeichnungssystem für Güterwagen der UIC alle Güterwagen der Sonderbauarten, die nicht in die Gattungen F, H, L, S oder Z passen.

Dazu zählen bei der Deutschen Bahn die folgenden Güterwägen.

  • Behälterwagen für die Beförderung staubförmiger Güter
  • Übergangswagen zwischen verschiedenen Kupplungssystemen (Kuppelwagen)
  • Tiefladewagen einschließlich Tragschnabelwagen
  • Trichterwagen mit Ladeklappen sowie die
  • Versuchswagen der Systeme RoadRailer und Kombirail für den kombinierten Verkehr

Für einen kurzen Zeitraum – nämlich von 1964 und 1979 – gehörten zur Gattung UIC auch die Behälterwagen für die Beförderung flüssiger und gasförmiger Güter (bekannter als Kesselwagen). Mit dem Jahr 1980 wurden diese jedoch als Gattung Z geführt.

Nachdem ich das gelesen hatte, war mir klar, dass wir hier auf dem Nietenzähler noch öfter von der Gattung U lesen werden, denn da sind einige Sonderlinge dabei, die mir persönlich sehr gut gefallen. Allen voran der Tragschnabelwagen.

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG im Bahnhof Eschau-Mönchberg

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG im Bahnhof Eschau-Mönchberg

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG im Bahnhof Eschau-Mönchberg

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG im Bahnhof Eschau-Mönchberg

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO "Josera" der DB AG im Bahnhof Eschau-Mönchberg

Der Rivarossi HR 6397 Silowagen Uapps NACCO „Josera“ der DB AG im Bahnhof Eschau-Mönchberg

Video zum Silowagen Uapps

In dem nachfolgenden Video findet man den „Nescafé“ Grossraumwagen Uapps für den Lebensmittel-Schüttguttransport, einen Privatwagen in der Ausführung der Firma Société des Produits Nestlé S.A., eingestellt bei den Französischen Staatsbahnen SNCF.

Geschwister des Silowagen Uapps NACCO „Josera“

Weihnachten steht vor der Tür und ich dachte, man sollte mal schauen, was es von dem Wagentyp noch so gibt, für den Fall, dass man den auf die Wishlist für den Weihnachtsmann setzen will. Von der Bauart Uapps der Silowagen gibt es in der Tat noch ein paar weitere Ausführungen.

  • Rivarossi HR6418 Silowagen Bauart Uagpps „Millet 2000 – 100 Tonnen“, SBB/CFF, Epoche V-VI

    (Neuheit 2018)

  • Rivarossi HR6426 2-teiliges Set Silowagen Bauart Uagpps mit runden Seiten, „MONFER“, FS, Epoche IV-V

    (Neuheit 2018)

  • Rivarossi HR6242 Silowagen Bauart Uapps, 2er Set der VTG,

    Betriebsnummer 934 1 008-6, 934 1 005-2

  • Rivarossi HR6270 Silowagen Bauart Uapps „Nescafé“, Deutsche Bahn AG (DB AG), Epoche V

    Betriebsnummer 33 85 9342 003-2

  • Rivarossi HR6285 Silowagen Bauart Uapps, 2er Set Getreidesilowagen „ERMEWA-ASA“

    Betriebsnummer 33 80 065 8 071-0, 33 80 065 8 069-4

  • Rivarossi HR6286 2-teiliges Set mit Silowagen der Bauart Uapps, „Nacco“, DB, Epoche V

    Betriebsnummer 33 80 933 8 042-0, 33 80 064 3 001-5

  • Rivarossi HR6390 2-teiliges Set mit Silowagen Uapps mit flachen Seiten „Monfer“

    Betriebsnummer: 33 83 933 8 239-9, 33 83 933 8 236-5

  • Rivarossi HR6398 Silowagen Bauart Uapps, ÖBB „Mozart Distillerie“, Epoche V

    Betriebsnummer 33 81 084 4 711-5

  • Rivarossi HR6399 Silowagen Bauart Uapps „Herforder“, der Deutsche Bahn AG (DB AG), Epoche V

    Betriebsnummer 33 80 084 3 002-1

  • Märklin 46323 Silowagen Bauart Uapps, 3-teiliges Set Getreidesilowagen „MILLET“ der SNCF, Epoche V

    Betriebsnummer 33 87 933 4 426-2, 31 85 934 7 013-7 und 33 87 933 4 427-0

  • Märklin 46341 Silowagen Bauart Uapps, 3-teiliges Set Getreidesilowagen „Groupe Soufflet“ der SNCF, Epoche V

    Betriebsnummer 33 87 933 5 656-3, 33 87 934 5 109-1 und 33 87 933 4 062-5

  • Märklin 46324 Silowagen Bauart Uapps, Getreidesilowagen „TMF CITA“ der FS, Epoche V

    Betriebsnummer 33 88 934 1 406-4

Weitere Silowagen/Getreidesilowagen verwandter Bauarten:

  • Jouef HJ6159 Silowagen Bauart Uagps, Getreidesilowagen „Cooperl“ der SNCF

    Betriebsnummer 33 87 933 5 035-0

  • Jouef HJ6158 Silowagen Bauart Uagps, Getreidesilowagen „Cargill“ der SNCF

    Betriebsnummer 21 87 097 8 247-6

  • Jouef HJ6146 Silowagen Bauart Uagps, Getreidesilowagen „Grands Moulins de Bourgoin“ der SNCF

    Betriebsnummer 33 87 933 5 406-3

  • Jouef HJ6157 Silowagen Bauart Uagps, Getreidesilowagen „Transcereales Paris-Orleans“ der SNCF

    Betriebsnummer 33 87 933 6 101-9

  • Jouef HJ6156 Silowagen Bauart Uagps, 2-teiliges Set Getreidesilowagen „Unifrex“ und „Arbel rail“der SNCF

    Betriebsnummer 33 87 934 5 063-0, 33 87 934 5 177-8

  • Rivarossi HR6220 Silowagen Bauart Uas, Getreidesilowagen „F.LLI MORETTI“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 011-2

  • Rivarossi HR6221 Silowagen Bauart Uas, Getreidesilowagen „Cita“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 004-7

  • Rivarossi HR6222 Silowagen Bauart Uagpps, 2-teiliges Set Getreidesilowagen „Nastro Azzurro“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 249-8, 33 83 933 8 254-8

  • Rivarossi HR6223 Silowagen Bauart Uagpps, 2-teiliges Set Getreidesilowagen „Ferruzzi“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 356-1, 33 83 933 8 364-5

  • Rivarossi HR6289 Silowagen Bauart Uagpps, 2-teiliges Set Getreidesilowagen „monfer“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 279-5, 33 83 933 8 275-3

  • Rivarossi 2127 Silowagen Bauart Uas, Getreidesilowagen „Sosimage“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 097 0 181-9

  • Rivarossi 2128 Silowagen Bauart Uas, Getreidesilowagen „Ferruzzi“ der FS

    Betriebsnummer 21 83 097 0 103-3

  • Rivarossi 2137 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „SOVONA“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 289-4

  • Rivarossi 2138 Silowagen Bauart Uas, Getreidesilowagen „Ausiliare MILANO“ der FS

    Betriebsnummer 21 83 097 0 128-0

  • Rivarossi 2140 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „CITA“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 296-9

  • Rivarossi 2147 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „CITA“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 292-8

  • Rivarossi 2148 Silowagen Bauart Uas, Getreidesilowagen „Sosimage“ der FS

    Betriebsnummer 21 83 097 0 191-8

  • Rivarossi 2149 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „Monfer Cereali“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 244-9

  • Rivarossi 2150 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „MORETTI Spa Cereali“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 003-9

  • Rivarossi 2154 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „CITA“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 315-7

  • Rivarossi 2163 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „Ausiliare“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 322-3

  • Lima R2178 Silowagen Bauart Uagpps, Getreidesilowagen „Monfer“ der FS

    Betriebsnummer 33 83 933 8 062-5, 33 83 933 8 074-0

Aber auch im kleineren Maßstab 1:160 gibt es so einige Vertreter der Gattung. Diese stammen meist von Arnold und einmal auch von Minitrix. Der kleine Maßstab ist nicht ganz Doncolors Ding – zumindest noch nicht.

  • Arnold HN6215 Großraum-Silowagen Bauart Uapps Herforder Pils, DB, Epoche V
  • Arnold HN6256 Großraum-Silowagen Bauart Uapps Metransa Renfe
  • Arnold HN6294 3-teiliges Silowagen-Set „EVA“, Bauart Uapps, DB, Epoche V
  • Arnold HN6287 Silowagen Set „VTG“ Bauart Uapps, DB, Epoche V
  • Minitrix 15645-08 Silowagen Uapps „TMF CITA“, SNCB, Epoche V

Josera: Schwenkdachwagen, Staubbehälterwagen und Kaliwagen für die Fans

Wer die Josera-Wagen mag, für den hält Tillig noch Modelle für die Spur TT bereit. Von Kühn gibt es ein ähnliches Modell im 3er-Set für die Spuren TT und N.

  • Tillig 15355 Schwenkdachwagen Bauart Tads „Josera“ der NACCO, Epoche VI
  • Tillig 18252 Staubbehälterwagen Uacs „Josera“ der NACCO, Epoche VI (Herbstneuheit 2015)
  • Kühn 51456 (Spur TT) 3er-Set Kaliwagen Typ Taoos 894 (Set) gelb, 3 Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern und einmal mit zusätzlichem Aufdruck „Josera“ (Einmalauflage 2018)
  • Kühn 93036 (Spur N) 3er-Set Kaliwagen Typ Taoos 894 (Set) gelb, 3 Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern und einmal mit zusätzlichem Aufdruck „Josera“ (Einmalauflage 2018)

Information zum Kaliwagen Taoos von Kühn: Die Kaliwagen vom Typ Uaoos9331 wurden ab 1995 mit einem durchgehenden Schwenkdach versehen. Bahnseitig änderte man die Typbezeichnung für alle so umgebauten Wagen in Taoos 894.


Bildnachweis: © alle Doncolor

About Author

Sturmi ist passionierter Modellbahner, Spielbahner, Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler, und so einiges mehr. Hier auf Nietenzähler.de posaunt er seine gute Laune und seine Freude mit der Modellbahn in all ihren Schattierungen in die digitale Welt hinaus.

Leave A Reply